Pflegerentenversicherung

Unabhängige Beratung: Beste Auswahl an passenden Angeboten.
Expertenwissen: Umfassendes Wissen über aktuelle Tarife und Bedingungen.
Langfristige Betreuung: Unterstützung bei Änderungen und im Leistungsfall.
KONTAKT AUFNEHMEN

Das Wichtigste in Kürze

Finanzielle Sicherheit bei Pflegebedürftigkeit

Die Pflegerentenversicherung bietet eine monatliche Rente, die die Kosten der Pflege abdeckt, und schützt vor finanziellen Belastungen im Pflegefall.

Flexibler Versicherungsschutz

Die Versicherung lässt sich individuell anpassen, von der Höhe der monatlichen Rente bis zu zusätzlichen Leistungen, um den persönlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Früher Abschluss für bessere Konditionen

Ein frühzeitiger Abschluss ermöglicht niedrigere Beiträge und großzügigere Gesundheitsprüfungen, was langfristig eine umfassende Absicherung bietet.

Mit uns die ideale Pflegerentenversicherung finden

Die Pflegerentenversicherung ist ein wichtiger Bestandteil der finanziellen Planung für die Zukunft. In einer Gesellschaft, in der die Lebenserwartung steigt, gewinnt die Frage der Pflegebedürftigkeit an Bedeutung. Eine Pflegerentenversicherung bietet Schutz vor den finanziellen Belastungen, die im Falle von Pflegebedürftigkeit entstehen können.

Warum ist eine Pflegerentenversicherung wichtig?

Im Alter steigt das Risiko, pflegebedürftig zu werden, deutlich an. Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt zwar einen Teil der Kosten ab, jedoch reicht dies oft nicht aus, um den tatsächlichen Bedarf zu decken. n Deutschland belaufen sich die Kosten für einen Pflegeheimplatz im Durchschnitt auf 1.800,- € bis 4.000,- € pro Monat. Ohne ausreichendes Vermögen, zusätzliches Einkommen oder eine private Pflegeversicherung können die Kinder unterhaltspflichtig werden. Eine private Pflegerentenversicherung schließt diese Lücke und bietet finanzielle Unterstützung für Pflegeleistungen, egal ob zu Hause oder im Pflegeheim.
Schreiben Sie uns Ihre Nachricht und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.
+49 (0) 6461 758595-0
service@tug.de
Kontakt aufnehmen
Pflegerentenversicherung
Eine Pflegerentenversicherung zahlt im Falle der Pflegebedürftigkeit eine monatliche Rente aus. Je nach Vertrag und gewähltem Leistungsumfang kann diese Rente flexibel eingesetzt werden, um beispielsweise professionelle Pflegekräfte zu engagieren, Anschaffungen zum Erhalt der Mobilität (Rollstuhl, neues Auto, etc.) oder Umbauten im eigenen Zuhause vorzunehmen, um die Pflegesituation zu erleichtern.

Vorteile einer Privaten Pflegerentenversicherung

Monatliche Rente: Im Falle der Pflegebedürftigkeit wird eine monatliche Rente ausgezahlt, um die Kosten für die Pflege abzudecken. Die Höhe der Rente hängt vom vereinbarten Versicherungsschutz ab. Je nach Anbieter und Tarif sind hier Absicherungen zwischen mindestens 250 Euro und maximal 4.000 Euro möglich
Flexible Verwendung: Die ausgezahlte Rente kann flexibel eingesetzt werden, um individuelle Bedürfnisse zu decken. Dazu gehören zum Beispiel Kosten für professionelle Pflegekräfte, Pflegeheimunterbringung, Umbauten im Zuhause oder andere Pflegeausgaben.
Familienentlastung: Schützt Angehörige vor finanziellen Belastungen im Pflegefall.
Todesfallleistung: Im Todesfall des Versicherungsnehmers kann eine Pflegerentenversicherung eine Todesfallleistung vorsehen, die den Hinterbliebenen eine finanzielle Unterstützung bietet.

Experten-Tipp: Pflegegrad entscheidet über Rentenhöhe

In einer Pflegerentenversicherung entscheidet der Pflegegrad maßgeblich über die Rentenhöhe. Die Pflegegrade (1 bis 5) werden durch die Pflegeversicherung festgelegt und spiegeln den Grad der Pflegebedürftigkeit wider. Generell steigt die monatliche Rente entsprechend dem Pflegegrad: Je höher der Pflegegrad, desto umfangreicher sind die Pflegeleistungen und damit auch die Rentenzahlungen. Diese direkte Korrelation zwischen Pflegegrad und Rentenhöhe stellt sicher, dass Personen mit einem höheren Pflegebedarf entsprechend finanziell unterstützt werden. Dabei können individuelle Vereinbarungen und gewählte Tarife zusätzliche Einflüsse auf die Rentenhöhe haben. Insgesamt gilt: Eine Pflegerentenversicherung bietet eine flexible Absicherung, die sich an den individuellen Bedürfnissen und dem Pflegegrad orientiert.
Dr. iur. Dennis Sturm, LL.M.
Geschäftsführer TUG GmbH
Jetzt Beratung anfordern

Diese Leistungen können zusätzlich vereinbart werden

Zusätzlich können in einer Pflegerentenversicherung individuelle Leistungen vereinbart werden, um den Versicherungsschutz auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Dazu gehört beispielsweise die Möglichkeit, die Höhe der monatlichen Rente individuell festzulegen oder eine dynamische Anpassung vorzunehmen, um die steigenden Kosten im Laufe der Zeit zu berücksichtigen. Darüber hinaus können auch Zusatzoptionen wie eine Inflationsanpassung vereinbart werden, um sicherzustellen, dass die Leistungen auch in Zukunft den gestiegenen Kosten gerecht werden. Eine Einmalauszahlung bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit kann ebenfalls vereinbart werden, um finanzielle Notlagen zu überbrücken oder spezifische Bedürfnisse zu erfüllen. Eine Beitragsbefreiung im Leistungsfall oder eine erhöhte Todesfallleistung sind weitere individuell vereinbare Optionen, die den Versicherten eine maßgeschneiderte Absicherung bieten.

Für wen ist eine Pflegerentenversicherung sinnvoll?

Grundsätzlich ist eine Pflegerentenversicherung für alle sinnvoll, die sich gegen die finanziellen Risiken im Zusammenhang mit Pflegebedürftigkeit absichern möchten und keine ausreichenden Rücklagen haben, um diese Kosten selbst zu tragen.
Ältere Menschen: Personen im fortgeschrittenen Lebensalter können von einer Pflegerentenversicherung profitieren, um sich gegen die finanziellen Risiken im Falle von Pflegebedürftigkeit abzusichern.
Personen ohne ausreichende finanzielle Rücklagen: Für Menschen, die keine ausreichenden Ersparnisse oder Vermögenswerte haben, um die Kosten einer professionellen Pflege abzudecken, bietet eine Pflegerentenversicherung einen wichtigen finanziellen Schutz.
Angehörige: Auch für Angehörige von potenziell pflegebedürftigen Personen kann der Abschluss einer Pflegerentenversicherung sinnvoll sein, um sich vor einer finanziellen Belastung durch Pflegekosten zu schützen und ihre eigene finanzielle Zukunft zu sichern.
Selbstständige: Selbstständige Personen, die nicht über eine betriebliche Pflegeversicherung abgesichert sind, können von einer Pflegerentenversicherung profitieren, um im Falle von Pflegebedürftigkeit ihre finanzielle Existenz zu sichern.
Junge Menschen: Der Abschluss einer Pflegerentenversicherung in jungen Jahren kann dazu beitragen, niedrigere Beiträge zu sichern und langfristig eine umfassende Absicherung aufzubauen.

Mit uns die ideale Pflegerentenversicherung finden

Unsere Experten erstellen für Sie ein maßgeschneidertes, kostenfreies Angebot ganz nach Ihren Bedürfnissen.
Lokales Fachwissen und spezifisches Verständnis für die Bedürfnisse in Marburg-Biedenkopf.
Persönliche Betreuung und direkter Kontakt für individuelle Anliegen.
Schnelle und unkomplizierte Schadenabwicklung direkt vor Ort.
Expertenwissen über aktuelle Tarife und Bedingungen für kompetente Beratung.

Hier kostenfreies Angebot fordern

Kontaktieren Sie uns unverbindlich, und wir erstellen gerne ein Angebot speziell für Sie.
Jetzt Beratung anfordern

Unterschied zwischen Pflegetage- & Pflegerentenversicherung

Die Entscheidung für eine Pflegeversicherung erfordert sorgfältige Überlegungen und die Auswahl des richtigen Versicherungstyps entsprechend den individuellen Bedürfnissen. Sowohl die Pflegerentenversicherung als auch das Pflegetagegeld bieten finanzielle Unterstützung im Falle von Pflegebedürftigkeit, jedoch auf unterschiedliche Weise. Hier ist ein Überblick über die Unterschiede zwischen beiden Optionen:

Pflegerentenversicherung

Pflegetagegeldversicherung

Art der Leistung
Monatliche Rente
Tägliches Pflegetagegeld
Verwendung der Leistung
Flexibel für Pflegekosten und andere Zwecke
Flexibel für Pflegekosten und andere Zwecke
Flexibilität der Verwendung
In monatlichen Raten ausgezahlt
In täglichen Beträgen ausgezahlt
Beitragsberechnung
Unterschiedliche Berechnungsmethoden
Unterschiedliche Berechnungsmethoden
Absicherung
Monatliche finanzielle Unterstützung
Tägliche finanzielle Unterstützung
Beitragshöhe
Kann vom Eintrittsalter und Pflegegrad abhängen
Kann vom Eintrittsalter und gewähltem Tagessatz abhängen

Warum Pflegerentenversicherung bei TUG Versicherungsmakler

Mit TUG Versicherungsmakler entscheiden Sie sich für eine individuell angepasste Absicherung gegen Pflegebedürftigkeit, die Ihnen langfristige Sicherheit bietet und auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Spezialisierte Beratung: Wir bieten fundierte Beratung, die sich auf die spezifischen Aspekte der Pflegerentenversicherung konzentriert.
Regionales Fachwissen: Als lokale Experten im Landkreis Marburg-Biedenkopf verstehen wir die besonderen Bedingungen und Anforderungen vor Ort.
Vielfältige Auswahl: Durch unsere Unabhängigkeit haben wir Zugang zu einer Vielzahl von Versicherungsanbietern, um die beste Pflegerentenversicherung für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.
Langfristige Betreuung: Wir stehen Ihnen nicht nur bei der Auswahl der Versicherung zur Seite, sondern begleiten Sie auch während der gesamten Vertragslaufzeit und im Leistungsfall.
Transparenz und Vertrauen: Wir kommunizieren klar und verständlich die Konditionen und Leistungen der Pflegerentenversicherung, damit Sie gut informierte Entscheidungen treffen können.
Schnelle und unkomplizierte Schadenabwicklung: Durch kurze Entscheidungswege bearbeiten wir Schadenfälle effizient. Wir stehen schnell zur Seite und lösen Ihre Anliegen zügig und professionell.
Juristisches und fachkompetentes Wissen: Mit der Unterstützung der STC Versicherungsmakler erhalten Sie Zugang zu juristisch fundiertem und fachkompetentem Wissen. Wir stehen Ihnen bei allen Fragen und Herausforderungen kompetent zur Seite.

Häufig gestellte Fragen zur Pflegerentenversicherung

Kann ich eine Pflegerentenversicherung auch im hohen Alter abschließen?

Ja, grundsätzlich ist es auch im höheren Alter möglich, eine Pflegerentenversicherung abzuschließen. Viele Versicherungsunternehmen bieten auch für ältere Personen Versicherungspakete an, die auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sind. Allerdings können die Beiträge im höheren Alter tendenziell höher ausfallen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Versicherungsprämien von verschiedenen Faktoren wie dem Eintrittsalter, dem Gesundheitszustand und dem gewünschten Versicherungsschutz abhängen. Vor Abschluss einer Pflegerentenversicherung im höheren Alter ist es ratsam, verschiedene Angebote zu vergleichen und gegebenenfalls professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen, um die bestmögliche Option zu finden.

Erhalte ich Leistungen aus meiner Pflegerentenversicherung, wenn ich im Ausland pflegebedürftig werde?

Die Frage, ob Sie Leistungen aus Ihrer Pflegerentenversicherung erhalten, wenn Sie im Ausland pflegebedürftig werden, hängt von den Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags ab. Einige Versicherungsunternehmen bieten auch Leistungen im Ausland an, während andere dies nicht tun. Es ist wichtig, die Vertragsbedingungen genau zu prüfen, um festzustellen, ob und in welchem Umfang eine Pflege im Ausland abgedeckt ist. In der Regel werden jedoch Pflegerentenversicherungen in erster Linie für Pflegefälle im Inland konzipiert. Wenn Sie planen, im Ausland zu leben oder längere Zeit dort zu verbringen, sollten Sie dies bei der Auswahl Ihrer Versicherung berücksichtigen und gegebenenfalls spezifische Angebote für internationale Deckung prüfen.

Kann ich die Höhe meiner monatlichen Rente während der Vertragslaufzeit ändern?

In vielen Fällen ist es möglich, die Höhe der monatlichen Rente während der Vertragslaufzeit anzupassen. Dies kann jedoch von den Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags abhängen und möglicherweise mit bestimmten Einschränkungen verbunden sein. Es ist ratsam, diese Möglichkeit im Voraus mit Ihrem Versicherungsanbieter zu besprechen.

Was passiert, wenn ich meine Beiträge zur Pflegerentenversicherung nicht mehr zahlen kann?

Wenn Sie aus finanziellen Gründen nicht mehr in der Lage sind, Ihre Beiträge zu zahlen, kann dies zur Beendigung Ihrer Versicherung führen. Einige Versicherer bieten jedoch die Möglichkeit einer Beitragsfreistellung oder eines reduzierten Beitrags für eine bestimmte Zeit an, um die Versicherung aufrechtzuerhalten. Es ist wichtig, die Bedingungen Ihrer Versicherungspolice zu prüfen und gegebenenfalls mit Ihrem Versicherer zu kommunizieren, um mögliche Lösungen zu besprechen.

Kann ich meine Pflegerentenversicherung auf eine andere Person übertragen?

In der Regel ist es nicht möglich, eine Pflegerentenversicherung auf eine andere Person zu übertragen. Die Versicherung ist in der Regel auf den Versicherungsnehmer ausgestellt und kann nicht einfach auf eine andere Person übertragen werden. Wenn Sie Ihre Versicherung an jemand anderen übertragen möchten, müssten Sie in der Regel eine Kündigung vornehmen und eine neue Versicherungspolice für die andere Person abschließen.

Welche Rolle spielt mein Gesundheitszustand beim Abschluss einer Pflegerentenversicherung?

Ihr Gesundheitszustand kann eine Rolle beim Abschluss einer Pflegerentenversicherung spielen. In der Regel müssen Sie bei Antragstellung Gesundheitsfragen beantworten oder gegebenenfalls eine ärztliche Untersuchung durchführen lassen. Je nach Gesundheitszustand können Risikozuschläge erhoben oder bestimmte Vorerkrankungen ausgeschlossen werden. Es ist wichtig, ehrlich und vollständig alle Gesundheitsinformationen anzugeben, um sicherzustellen, dass Ihr Versicherungsschutz im Ernstfall besteht.

Wie lange dauert es, bis ich Leistungen aus meiner Pflegerentenversicherung erhalte, nachdem ich pflegebedürftig geworden bin?

Die Dauer bis zur Auszahlung der Leistungen aus Ihrer Pflegerentenversicherung kann variieren und hängt von den Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags sowie von den Anforderungen des Versicherers ab. In der Regel müssen Sie einen Antrag auf Leistungen stellen und gegebenenfalls ärztliche Nachweise über Ihre Pflegebedürftigkeit vorlegen. Nach Prüfung Ihres Antrags sollten die Leistungen gemäß den Bedingungen Ihres Vertrags ausgezahlt werden.

Kann ich meine Pflegerentenversicherung anpassen, wenn sich meine Lebensumstände ändern?

Ja, in vielen Fällen ist es möglich, Ihre Pflegerentenversicherung an veränderte Lebensumstände anzupassen. Dies kann beispielsweise die Anpassung der Rentenhöhe, die Hinzufügung oder Änderung von Zusatzleistungen oder die Anpassung der Vertragslaufzeit umfassen. Es ist ratsam, regelmäßig Ihre Versicherungspolice zu überprüfen und gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Versicherungsschutz Ihren aktuellen Bedürfnissen entspricht.

Das könnte Sie auch interessieren

Pflegetagegeldversicherung

Pflegetagegeldversicherung

Das Pflegetagegeld ist eine finanzielle Unterstützung, die im Falle von Pflegebedürftigkeit gezahlt wird. Es handelt sich um eine vorher festgelegte Summe, die täglich ausgezahlt wird und dazu dient, die Kosten für Pflegeleistungen abzudecken. Pflegetagegeldversicherungen bieten diese Absicherung, um sicherzustellen, dass pflegebedürftige Personen finanzielle Unterstützung erhalten, um ihre Pflegebedürfnisse zu finanzieren und ihre Lebensqualität zu sichern.
Mehr Informationen
Kranken- und Pflegeversicherung

Kranken- und Pflegeversicherung

Die Krankenversicherung deckt Kosten für medizinische Behandlungen ab, während die Pflegeversicherung Leistungen für pflegebedürftige Personen bereitstellt. Beide sind zentrale Bestandteile des deutschen Sozialversicherungssystems zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung und Pflege. Hier erhalten Sie einen Überblick. 
Mehr Informationen
Pflegeleistungen

Pflegeleistungen

Pflegesachleistungen sind Leistungen, die professionelle Pflegekräfte erbringen, um pflegebedürftige Menschen zu unterstützen. Dazu gehören Hilfe bei der Körperpflege, Ernährung, Mobilität, hauswirtschaftliche Versorgung sowie pflegerische Maßnahmen. Diese Leistungen werden je nach Pflegegrad und individuellem Bedarf erbracht, um die Selbstständigkeit und Lebensqualität der Pflegebedürftigen zu erhalten oder zu verbessern.
Mehr Informationen

Wir unterstützen Sie in allen Lebenslagen!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern.
KONTAKT AUFNEHMEN
Titelbild: © Halfpoint, stock.adobe.com
© Studio Romantic, stock.adobe.com, © Pitchayaarch, stock.adobe.com,  © Chanelle Malambo/peopleimages.com, stock.adobe.com
Telefon: 06461/758595-0
E-Mail: service@tug.de
TUG Versicherungsmakler GmbH
Schulstraße 14
35216 Biedenkopf
- Germany - 
© TUG Versicherungsmakler GmbH
crossmenu